Highlights im September 2017

Winsen_87

Highlights im September 2017 Fr., 1. September Sportplatz der BBS DMSG Niedersachsen Run for Help Sportliche Leistungen für den guten Zweck stehen im Mittelpunkt des Run for Help, der am Freitag, 1. September, ab 18 Uhr auf dem Sportplatz der Berufsbildenden Schulen (BBS) Winsen startet. Ausrichter ist die Winsener Beratungsstelle der Deutschen Multiple-Sklerose Gesellschaft (DMSG) gemeinsam mit der Kontaktgruppe Winsen und in Kooperation mit der Stadt Winsen. Bewegung ist gefragt. Laufen, Walken, Skaten, Radeln, Handbiken und Longboarden auf verschiedenen Strecken bietet der Run for Help, der mit einer After-Sports-Party und einer Startnummern- Tombola ausklingt. Anmeldungen sind übrigens bis 17.30 Uhr möglich. Fr., 1. September Marstall-Museum Heimat- und Museumverein „Dorothea-Nacht“ Dorothea war eine prägende Figur für Winsen. Sie war Prinzessin von Dänemark und Herzogin von Braunschweig- Lüneburg. Früh verwitwet verbrachte sie ihre letzten 24 Lebensjahre auf dem Winsener Schloss. Ihr Todestag jährt sich zum 400. Mal, so richtet der Heimat- und Museumverein Winsen am Freitag, 1. September, die „Dorothea-Nacht“ in der Schlosskapelle aus. Von 19 bis 24 können interessierte Besucher dem nachhaltigen Wirken der Herzogin in Winsen nachspüren. 30


Winsen_87
To see the actual publication please follow the link above